Computerjockey
 
Rezepte
 

Pizza

ZUTATEN

400 g Mehl
1 TŁte Trockenhefe (7 g)
Salz
1 Prise Zucker
5 El OlivenŲl
÷l fŁr Blech oder Form

400 g Zwiebeln
Salz, Pfeffer
Gehacktes
Geflügelfleischwurst
Gewuerzgurken
Champignons
Mais
Kaese
1 Packung (ca. 500g) passierte Tomaten
Gewürze
Paprika (rot, grün, gelb)

ZUBEREITUNG
Mehl, Hefe, Salz, Zucker, 200 ml lauwarmes Wasser und ÷l in eine SchŁssel geben, mit den Knethaken des HandrŁhrers zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort 30 Min. gehen lassen. Teig nochmals gut durchkneten. Dann auf einem gefetteten Backblech dŁnn ausrollen. Jeweils die Ršnder etwas dicker lassen.
 
Käse kleinreiben. Zwiebeln pellen und in Ringe schneiden. In einer Pfanne kurz anbraten, mit Salz, Pfeffer und KŁmmel wŁrzen. Dasselbe gilt für das Gehackte, allerdings dieses fast ganz gar braten, damit es noch etwas saftig bleibt. Etwas abkŁhlen lassen. Alle anderen Zutaten in Würfel schneiden. Die passierten Tomaten mit Gewürzen anreichern. Die Zutaten nacheinander auf den Teig geben. Als Im heiŖen Ofen bei 250 Grad auf einem Rost direkt auf dem Ofenboden 25 min backen (Gas 5, Umluft 18-20 min bei 225 Grad). Evtl. mit Schnittlauch bestreuen.


 
 
  Top
Letzte Änderung an dieser Datei: 17 Jan 2018 01:12     © 2002 Computerjockey