Computerjockey
 
Rezepte
 

Auberginen gefŁllt mit Reis und Schafskšse

ZUTATEN
FŁr 4 Personen

200 g Reismischung (7 Corn- Equilinia)
Salz
2 groŖe Auberginen
200 g Schafskšse in Salzlake
1 Bund Schnittlauch
1/2 Bund Thymian
1/2 Bund Oregano
3 Eier
Pfeffer
Cayennepfeffer
1 Zwiebel
3 EL OlivenŲl
400 g Tomaten pŁriert Ausserdem
400 ml Wasser
6 EL Wasser

ZUBEREITUNGSZEIT
60-75 Min


ZUBEREITUNG
Reismischung in gesalzenem Wasser garen und dann in einem Sieb gut abtropfen lassen. Auberginen waschen und der Lšnge nach halbieren. Mit einem LŲffel die Hšlften aushŲhlen; dabei einen 1 cm breiten Rand stehen lassen. Auberginenhšlften und das Innere mit Salz bestreuen. Schafskšse wŁrfeln, Schnittlauch waschen und in feine RŲllchen schneiden. Thymian waschen, Blšttchen von den Stielen streifen. Oregano waschen, Blšttchen von den Stielen zupfen und hacken. Eier mit ÷l und Wasser, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer verrŁhren. Reismischung mit Schafskšse und Kršutern vermengen. Auberginen trockentupfen und die FŁllung hineingeben. Zwiebeln pellen und wŁrfeln. ÷l erhitzen und die ZwiebelwŁrfel darin anbraten. Das Innere der Aubergine ebenfalls abtupfen, fein hacken und zur Zwiebel geben. Mit anbraten und TomatenpŁree zufŁgen. TomatensoŖe mit Salz und Pfeffer wŁrzen, in eine feuerfeste Form gieŖen und darauf die Auberginen geben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 45 Minuten garen.


 
 
  Top
Letzte Änderung an dieser Datei: 17 Jan 2018 01:12     © 2002 Computerjockey