8.10.2001

Einleitung zum MCSE

"Der MCSE-Kurs richtet sich an Leute, die sowohl eine Grundpraxis über PC's besitzen, als auch ein Denkvermögen, welches ihnen erlaubt, komplexere Vorgänge zu erfassen und in dem Punkt Fehler zu beseitigen." So oder ähnlich heisst es von Microsoft. Theoretisch ist jeder normale Mensch in der Lage, den MCSE zu erreichen, aber Microsoft will auch eine gewisse Durchfallquote halten. Ca. 60% aller MCSE-Kursler fallen durch, wobei natürlich eine Wiederholung erlaubt ist. Der MCSE bedeutet Microsoft Certified Systems Engeneer. Es gibt aber auch noch andere Kurse wie z.B. den MCP (Microsoft Certified Professional), der ein Bestandteil des MCSE ist.

Wer sich darüber informieren möchte, findet aktuelles zu den Kursen bei www.indisoft.de.

Microsoft unterteilt den kompletten MCSE in mehrere Prüfungen. Es gehören 4 Pflichtprüfungen, eine von 3 Wahlpflichtprüfungen und eine von mehreren Wahlprüfungen. Man kann auch zwei Wahlpflichtprüfungen absolvieren, weil diese auch zu den Wahlprüfungen zählen. Hier die offiziellen (mir bekannten) Nummern und Prüfungen:

Pflichtprüfungen
70-210 W2k-Professional
70-215 W2k-Server
70-216 Netzwerkgrundlagen
70-217 Active Directory Service

 

Wahlpflichtprüfungen

70-219 Designprüfung ADS
70-220 Designprüfung Sicherheit
70-221 Designprüfung Netzwerk

 

Wahlprüfungen

- alle Wahlpflichtprüfungen +
- Designprüfung Proxy
- Designprüfung ISA
- Designprüfung Exchange
- Designprüfung SQL
- weitere mir unbekannte...

Auf der Site www.2test.com kann man Prüfungscenter in seiner Nähe suchen... In Hamburg, wo ich den MCSE besuche, kann man die Prüfungen bei Indisoft am Dienstag von 16-20 Uhr machen. Indisoft ist in Hamburg meiner Meinung nach der grösste Anbieter im Bereich EDV-Schulungen... Weiterhin gibt es das Unternehmen Skill in der Uwestrasse, wo man seine Prüfung von 8-16 Uhr absolvieren kann, das Global Knowledge Center in der Gasstrasse, ebenfalls geöffnet von 8-16 Uhr und in Wandsbek die Firma New Horizon. Öffnungszeiten dieses Unternehmens sind mir momentan noch nicht bekannt...

Hier die Prüfungsdauer und Anzahl der Fragen:

Prüfung Nr. Fragen Zeitansatz mind. Ziel
70-210 50 ca. 2 Stunden 62%
70-215 51 ca. 2 Stunden ca. 66%
70-216 55 ca. 2 Stunden 20 Minuten ca. 62%
70-217 43 ca. 1 Stunde 40 Minuten ca. 65%
70-219 45 Szenarien mit ca. 10 Fragen pro Szene ca. 3-4 Stunden ca. 60%
70-221 ca. 3-4 Stunden ca. 60%
70-224 ca. 45 ca. 2 Stunden ca. 75%

Zu den üblichen Kursen, die wie meiner ca. 9 Monate dauern, gibts noch sogenannte MOC-Kurse, die wesentlich kürzer sind. Man sollte aber bei diesen ziemlich viel Erfahrung mitbringen, da alle Themen sehr knapp abgehandelt werden.

Literatur zum Kurs:

Es gibt folgende Bücher:

MS-Press MOC 700-1000 Seiten 130-160 DM
MS-Press Prüfungsvorbereitung 300-400 Seiten 60 DM
Markt&Technik Grundkurse pro Buch ca. 800 Seiten pro Buch ca. 100 DM
MITP Crashcurs ca. 400 Seiten ca. 80 DM

dazu gibt es noch Varianten wie die folgenden:

Addison&Wesley Prüfungsfragen k.A. ca. 70 DM
Spirit XM k.A. k.A. k.A.
Troytech k.A. k.A. k.A.
Coolcram k.A. k.A. k.A.

Wahrscheinlich gibt es noch viel mehr...