Klappentext von "Wuestenblume":
Vom Nomadenleben in der somalischen Wueste auf die Laufstege der teuersten Designer der Welt - ein Traum. Und ein Albtraum, denn Waris Dirie wurde im Alter von fuenf Jahren Opfer eines grausamen Rituals: Sie wurde beschnitten. In Wuestenblume hat sie ihre Geschichte niedergeschrieben und als UNO-Sonderbotschafterin den Kampf gegen die Folter der rituellen Beschneidung aufgenommen.

 
 
Autor: Waris Dirie
Verlag: Club Taschenbuch
ISBN oder Buch-Nr.: Buch-Nr. 07308 0
alternative ISBN-Nr.: 3-453-21261-4 (Kaufen bei amazon.de)
Genre: Biographie
Sprache: deutsch
Seitenzahl: 352
Weitere Bücher mit diesem Titel bei amazon suchen 
Weitere Bücher von diesem Autor bei amazon suchen